«

»

1&1 erhöht Ausland-Datenpaket von 100 auf 500 MB pro Monat

1und1 Banner
Für die meisten dürfte der Sommerurlaub schon vorbei sein. Der nächste Auslandsurlaub ist mit Sicherheit schon geplant. Du bist 1&1 Kunde und nutzt den 1&1 All-Net-Flat Pro Tarif? Dann dürfte dich folgenden Info freuen.

Ab dem 01.11.2014 erhöht 1&1 das gratis im Tarif enthaltene Volumen des Ausland-Datenpakets von 100 MB auf 500 MB pro Monat! Alle sonstigen Vorteile des Tarifs bleiben selbstverständlich erhalten. Auch die Vertragslaufzeit bleibt unverändert.

Das Datenpaket kann einmal pro Monat aus 38 Ländern Europas per SMS kostenlos aktiviert werden und ermöglicht euch dort sorgloses Surfen – bis zu 30 Tage lang. Sobald man das maximale Datenvolumen (500 MB) aufgebraucht hat, wird man von 1&1 per SMS informiert. Mehr Infos zur Aktivierung des Datenpakets findest Du hier.

Wenn man mehrere 1&1 All-Net-Flat Pro Verträge besitzt, so gilt die Leistungsverbesserung auch für diese Verträge und zwar ohne Mehrkosten. Mehr Leistung fürs gleiche Geld!

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar