«

»

8mm Vintage Camera

Die Entwickler von 8mm Vintage Camera versprechen Video-Aufnahmen mit den Retro-Effekten alter 8mm-Kameras zu versehen. Ich war erst skeptisch. Schliesslich hat die App bis dato noch keine Bewertung im App Store gehabt und kostet auch noch 1,59€. Aber ich kann euch beruhigen. Ich konnte zwar seit gestern Abend noch nicht viel testen, aber bei dem wenigen was ich machen konnte, war und bin ich begeistert.

Mit 8mm Vintage Camera hat man die Möglichkeit zwischen unterschiedlichen Objektiven (Clear, Flickering Frame, Spotlight, Light Leak und Color Fringing) und Filmen (1920, 70s, Sakura, XPro und Siena) auszuwählen. Genial dabei ist der Frame Jitter. Drückt man den Knopf, dann verwackelt die Filmaufnahme. Sehr gut zu sehen beim ersten kleinen Trailer weiter unten. Das App ist zwar in englisch aber selbst für den sprachlich unbegabten sehr einfach zu verstehen.

Original Trailer vom Entwickler…

Preis: 1,59€ | Hersteller: Nexvio Inc. | Hardware: iPhone 3GS, iPhone 4 und iPod touch (4th generation)

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

1 Kommentar

  1. Lars

    Wirklich ein super Video App. Habe es mir gestern gleich mal auf mein iPhone gemacht und war echt begeistert. Es kam dann auch beim Besuch bei meinen Eltern gleich zum Einsatz. Kann das App nur empfehlen, vor allem wenn man den Retro Style mag.

    Gruß, Lars

Schreibe einen Kommentar