«

»

Action Movie FX – Klappe, die erste!

Aus Actionfilmen wie Mission Impossible kennt man Visual Effects, etwa große Feuerbälle, Explosionen oder brennende Autos. Das kann man mit der App Action Movie FX und seinem iPhone nun selber machen. Die App bietet zwei kostenlose Effekte, die einen Autounfall und Raketenangriff simulieren. Bei den Effekten handelt es sich um Videos, die aber offenbar geschickt mit der anderen Videospur verbunden werden. Für je 0,79 Euro gibt es dann die ebenfalls actionlastigen FX-Pakete Action Bundle und Attack Pack.

Hier ein Beispiel am Weihnachtsgeschenk von meinem Sohn. Das passiert nun mal, wenn man auf den Papa nicht hört 😉

Fazit
Nun gut, die App ist natürlich nichts für Kinder, auch wenn die Heranwachsenden mit einem iPhone / iPod damit sicherlich am meisten Spaß haben werden. Aber wer gerne Actionfilme schaut, wird mit „Action Movie FX“ viel Spaß haben eine Rakete in sein eigenes Haus zu schießen. Deine Videos werden zum Hingucker auf jeder Party. Per In-App-Kauf können Sie weitere Action-Effekte kaufen, dafür werden jeweils 0,79 Euro fällig.

Preis: Kostenlos | Kategorie: Unterhaltung | iPhone, iPod touch und iPad. Erfordert iOS ab 4.3

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar