«

»

Adobe Photoshop Express – Neue Version

Adobe stellt eine neue Version der Software Photoshop Express vor. Sie ist kostenlose, läuft auf Geräten wie dem iPad oder dem iPhone und dient der Bildkorrektur.

In einer Liste stehen Vorgaben wie „Weichzeichner“, „Pop“, oder „Skizze“ bereit. Diese lassen sich mit einem Fingertippen einem Foto zuweisen. Die Aufnahmen lassen sich leicht beschneiden oder rotieren. Sämtliche Änderungen lassen sich rückgängig machen, zur Sicherheit wird immer eine Kopie des Originals gespeichert. Mit einem Zugang bei der Website www.photoshop.com/, lässt sich direkt auf ein Foto- und Video-Archiv zugreifen, das man online anlegen kann. So kann man beispielsweise jederzeit Bekannten eigene Bilder zeigen, insofern ein Internet-Anschluss vorhanden ist. Diese lassen sich sogar in Form einer Dia-Show vorführen.

Eine neue Funktion ermöglicht, Bilder rascher zu begutachten und zu sortieren. Dafür ist allerdings ein Service erforderlich, der den Standort des Fotografen bestimmt. Dieser wird dann neben dem Datum, der Uhrzeit und weiteren Informationen in die Exif-Daten eingeschrieben. Der Service lässt sich abschalten. Adobe verspricht aber, dass es selbst die Informationen weder speichert, nachverfolgt oder anderen mitteilt. Ist der „Location Service“ nicht aktiv, lässt sich auch die gesamte neue Fotosortierung nicht nutzen.

Preis: kostenlos | Hersteller: Adobe Systems Incorporated | Hardware: iPhone, iPod touch & iPad

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar