«

»

Anschluss einer Tastatur an das iPad

Heute habe ich eine Tastatur von meinem Notebook herausgekramt und diese Testweise an meinem iPad über das iPad Camera Kit per USB angeschlossen. Als die Fehlermeldung “ Gerät kann nicht benutzt werden. Das angeschlossene USB-Gerät wird nicht unterstützt.“ kam, wollte ich schon aufgeben. Ich habe trotzdem die App Notizen geöffnet und siehe da, sie reagierte auf meine Tastatur Eingaben. Es geht also doch. Über Sinn und Unsinn lässt sich natürlich streiten. Ich kann jedenfalls schneller schreiben auf der externen Tastatur, als mit der integrierten iPad Tastatur. Bei längeren Texten und Blogbeiträgen werde ich die sicherlich öfters nutzen.

Einen Speicherkartenleser habe ich auch angeschlossen. Der war aber zu keiner Kommunikation mit meinem iPad bereit. Genauso wenig wie mein 4GB USB Stick. Aber he, man kann nicht alles haben.

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

3 Kommentare

  1. Yaab

    man was freue ich mich, wenn ich endlich mein ipad habe. ich warte aber noch so lange, bis das ipad 2 erscheint…obwohl es mir derzeit ja schon etwas in den fingern kribbelt! :mrgreen:

  2. mw-iphone.com

    @Yaab
    Das dauert aber noch ne Weile bis das rauskommt. Das würde mir dann wieder zu lange sein 🙂

  3. Yaab

    ja, wird ne harte zeit. grad heut, am black friday, kribbelt es am meisten in den fingern! 🙄

Schreibe einen Kommentar