«

»

Was man nicht braucht, aber doch haben will – App Magnete

Was auch immer du tun willst…Es gibt Apps dafür! Egal ob du Kinokarten kaufen, Nachrichten lesen, Berichte schreiben, Tipps geben, ein Taxi suchen oder deinen Hund trainieren möchtest, es gibt Apps um dir zu helfen. Aber was ist, wenn du ein Foto am Kühlschrank aufhängen möchtest? Oder eine Notiz an der Mikrowelle hinterlassen möchtest? Oder die Menükarte vom Chinesen an einem Ort, wo du sie nicht so schnell verlierst, aufbewahren möchtest? Genau für solche alltäglichen Dinge kommt die Idee der App Magnets gerade recht.

Momentan zu kaufen bei verschiedenen Anbietern, für den Preis von 14,95€.

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

1 Kommentar

  1. Rene

    Ich find die total cool! Seit Kurzem gibt es sogar App-Bierdeckel:
    http://www.ausgefallenesachen.com/2010/11/app-bierdeckel-fuer-eingefleischte-iphone-fans/

    lg Rene

Schreibe einen Kommentar