«

»

Apple Store Sulzbach im MTZ

Einen Tag nach der Neueröffnung des Apple Store im Main-Taunus-Zentrum (MTZ) in Sulzbach bin ich heute hingefahren um mir einen ersten Eindruck zu verschaffen. Da ein Teil vom MTZ inklusive einer neuen Ladenpassage neu gebaut wurde, war es dort ordentlich voll. Möchte nicht wissen was gestern am Tag der Neueröffnung dort los war.

Den Apple Store kann man nicht verfehlen. Erkennbar an der großen Fensterfront mit riesigem Apple Logo drüber. Der Store kommt im gewohnten schlichten Design daher, das gefällt. Dem Apple Store auf der Frankfurter Fressgass aber kleiner, da nur eine Etage zu Verfügung steht. Ob der Laden voll war? Nein, nicht wirklich…sondern nur der Durchgangsverkehr an Publikum wie in jedem anderen Apple Store. Wer vor hat morgen (Samstag) dort hin zu gehen, sollte sich auf einen Massenansturm zum MTZ gefasst machen und lieber mehr Zeit einplanen.

Das Personal ist sofort zur Stelle und sehr freundlich. Erinnert mich irgendwie an die Pinguine im Disney’s Zeichentrickfilm Madagascar „Stur lächeln und winken, Männer, lächeln und winken“.

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar