«

»

Der Vergleich von Datentarifen und Datenflatrates für das iPad

Heute habe ich auf der Seite von dem Machern von www.ipad-tipps.de einen sehr guten Vergleich Datentarifen und Datenflatrates für das iPad entdeckt. Es lohnt, bevor man ein iPad kauft, sich vorher über den Tarif-Dschungel sich schlau zu machen und für den richtigen Tarif zu entscheiden. Das kann jeden Monat ein paar zusätzliche Euros einsparen, die man wiederum in Zubehör oder Apps investieren kann.

Ich habe mich für ein iPhone 4 ohne Vertrag bei O2 entschieden. Mit dem O2 o Tarif (inkl. Kostenairbag von 40,-€) und dem Internet Pack M mit Smartphone Option habe ich für mein iPhone ein preiswertes Paket gefunden. Für das iPad nennt sich das Internet Paket einfach nur „O2 Blue M“ und hat die selben Option. 1GB für 15,-€/Monat. Das ist in den meisten Fällen vollkommen ausreichend.

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar