«

»

Droplr jetzt als Universal App für das iPhone und iPad erhältlich

Droplr
Droplr ist seit langem mein Favorit um schnell mal ein paar Bilder, Dateien oder Links zu speichern und in den verschiedenen sozialen Netzwerken zu teilen. Aber auch um Bilder auf meinem Blog zu verlinken und über Droplr als Download anzubieten. Das Duo hinter dem Dienst, Josh Bryant und Levi Nunnick haben hart an einem Update gearbeitet, das so nach und nach im App Store heute Nacht bzw. morgen als Download bereit stehen wird.

Mit diesem Release (Version 3.0), ist es nun eine Universal-App, mit Unterstützung für iPad sowie iPad mini. Die App wurde nochmal überarbeitet und hat einen „frischen Anstrich“ bekommen. Mit der neuen Ansicht erhälst du Informationen wie Größe, Upload Datum und Art der Datei. Du kannst nun auch einfacher eine Datei auf deinem iOS Gerät runterladen und unter der Option „Öffnen in …“ bekommst du alle verfügbaren Apps angezeigt. Dateien können einfach aus der App heraus über den systemeigenen Sharing in iOS 6 geteilt werden.

Droplr kürzt automatisch die Verlinkungen zu den Dateien. Es können genauso Audio-und Videodateien hochgeladen werden. Der Pro-Account kostet 3,99 US Dollar und kommt mit zusätzlichen Speicherplatz (100 GB), ohne Werbung, File Upload mit bis zu 1GB großen Dateien, 3 verschiedene Themes stehen zur Auswahl und man bekommt eine benutzerdefinierte Domäne (http://yourdomain.com/code). Wenn mich nicht alles täuscht, kann man über Einladungen noch zusätzlichen kostenlosen Speicher aufstocken.

Hinweis: Aktuell ist Droplr nicht im deutschen iTunes Store verfügbar. Sobald die App wieder online ist, werde ich die Verlinkung zum iTunes Store nachreichen.

[appbox appstore 500264329]

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar