«

»

Google+ App für iOS: Neue Features und Kompatibilität für iPad und iPod

 Die Google+ App unterstützt nun alle iOS-Geräte, also auch iPad und iPod touch. Allerdings ist die App keine eigens ans iPad angepasste Anwendung, sondern lediglich ein Update der bereits erhältlichen iPhone-App. Zu den Features gehören diverse Einstellungsmöglichkeiten im Newsstream und bei den Huddles. Zudem wurde die „+mention“-Funktion verbessert.

  • Praktisch sind die Möglichkeiten, den Newsstream anzupassen. Hier kann man auswählen, aus welchen Circles Nachrichten angezeigt werden sollen.
  • Außerdem lässt sich über die Einstellungen festlegen, welchen Personen es erlaubt sein soll, ein Huddle zu starten.
  • Diese Gruppenchats kann man nun in der App auch direkt über das Profil anderer Mitglieder beginnen.
  • Um in der Liste der Konversationen aufzuräumen, kann man 1:1 Huddles ausblenden. Wird der Chat später wieder aufgenommen, dann wird der Verlauf trotzdem dort weitergeführt, wo er zuletzt geendet hat.
  • Über die „+mention“-Funktion kann man andere Google+ Mitglieder in seinen Posts direkt ansprechen.

Im Vergleich zur bisherigen iPhone-App haben die Entwickler nach eigenen Angaben an der Performance und der Stabilität gearbeitet. Die Videochats „Hangout“ gibt es in der Google+ App aber nach wie vor nicht.

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar