«

»

Google Play Store bietet App Deals: Jetzt nur 0,50 €

GooglePlay
Im Google Play Store läuft aktuell eine Aktion von ausgewählten Apps, die pro App nur 50 Cent kosten. Da sind unter anderem viele bekannte Apps wie aCalendar, Poweramp, Nova Launcher, Wetter Uhr Widget und Star Walk dabei. aCalendar ist ein Kalender den ich selbst erst seit ein paar Tagen nutze und der mich von Anfang an sofort überzeugen konnte. Die Anpassungsmöglichkeiten sind sehr umfangreich und so sollte sicherlich jeder den Kalender seinen Wünschen anpassen können. Mir war unter anderem die Kalenderansicht „Agenda“ sehr wichtig. So kann man auf Anhieb alle Termine für den entsprechenden Tag auf einen Blick sehen.

Weiter Funktionen sind: Feiertage Deutschland, Österreich, Schweiz und viele weitere Länder, Mehr Benachrichtigungs-Optionen (LED, Vibration), größenveränderliches und scrollbares Agenda Widget, Google Kalender verwalten (Android 4), Termine mit Kontakten verknüpfen uvm. Ganz wichtig, der Kalender wird stetig weiter verbessert von den Entwickler.

Für viele die das Design ihres Homescreens ändern möchten, könnte Nova Launcher interessant sein. Diesen Launcher nutzte ich selbst jahrelang, bis ich zu Huawei umgestiegen bin. Dort gefällt mir die EMUI Oberfläche bisher und sah keinen Grund auf kden Nova Launcher wieder umzusteigen.

Zur 50 Cent Aktion geht es hier lang: Google PlayStore

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar