«

»

Ich bekenne mich Schuldig…

Lange habe ich behauptet „Nein ich brauche kein iPhone! Die Leute die ein iPhone haben, sind doch alle verrückt. Es gibt viel bessere Handys!“

Tatsache ist „Nein, dem ist eben nicht so“! Ich kenne mich wirklich mit Handys ein wenig aus. Allein daher weil ich jahrelang Moderator in einem Handyforum war. Selber diverse Handys der verschiedensten Hersteller in den Händen hielt und von dem ein oder anderen begeistert war.

Nun nenne ich seit Freitag letzter Woche ein iPhone mein Eigen. Und ich bin begeistert. Noch nie hatte ich ein Handy in den Händen gehalten, was vom Aufbau des Betriebssystem so simpel war. Alles war nach dem ersten Einschalten intiutiv und selbsterklärend. Kein erster Gedanke „Wo ist denn das Handbuch? Wo muss ich nochmal den APN eingeben? Wo kann ich die Einstellungen für das WLAN vornehmen?“

Man hat wirklich sein iPhone (von Handy darf man ja hier nicht mehr sprechen :lol:) innerhalb von 10 – 15 Minuten eingerichtet. So das man surfen, seine E-Mails lesen und das iPhone nutzen kann! Perfekt.

Da frage ich mich, warum bekommt das kein anderer Hersteller hin? Selbst Android als Betriebssystem hat immer noch seine Tücken. Als letztes hatte ich das Samsung Galaxy von o² gehabt. Da funktionierte der Versand von Daten per Bluetooth nicht, das Handy konnte NICHT als Modem genutzt werden, der Akku war eine Katastrophe, manche Apps funktionierten überhaupt nicht. Android selber funktionierte immer wieder nur schleppend.

Den einzigen Vorteil den ich momentan beim Android sehe ist, dass viele Apps noch umsonst sind. Das ist beim iPhone ganz anders. Da bezahlt man fast jedes App und das ab 79 Cent aufwärts.

Fazit
Ich bin begeistert, sprachlos, hin-und weg und will das iPhone nicht mehr hergeben. Jetzt verstehe ich endlich auch die anderen iPhone Jünger und schliesse mich ihnen Anstandslos an 😉

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar