«

»

iPhone 4 Rückseite aus gebürstetem Aluminium – Testbericht

Bei Amazon hatte ich mir die Tage das iPhone 4 Backcover aus gebürstetem Aluminium bestellt und war nach den vielen positiven Rezessionen gespannt, was mich erwartete. Eins gleich als erstes, Nein es ist keine Rückseite aus „echtem“ 100% gebürstetem Aluminium. Das wird einem schon beim Auspacken auf Grund des Gewichtes klar. Aber dazu später mehr.

Das Backcover eignet sich für alle als idealer Ersatz für eine gesprungene Rückseite oder einfach nur, um seinem iPhone einen neuen Look zu verpassen. Was ich besonders beeindruckend fand, war die mattierte Schrift und das 3D Logo. Sieht bei weitem besser aus, als bei der Original Rückseite von Apple, wobei es da auch kein 3D Logo gibt. Die Rückseite überzeugt durch ihre Qualität, auch wenn diese nur aus Kunststoff besteht. Das sieht oder besser gesagt fühlt man nur, wenn man die Rückseite in die Hand nimmt. Das es nur aus Kunststoff besteht hat sicherlich seine Vorteile. Denn durch ein „echtes“ Alurückteil, würde mit Sicherheit die Empfangsleistung des iPhone verschlechtert werden. So bleibt die Empfangsstärke vollkommen unbeeinträchtigt.

Das es sich hier um ein echtes Ersatzteil und nicht um irgendein 08/15 Plagiat handelt merkt man daran, dass das Gewinde des Backcovers wie beim Original aus Metal ist und somit ein überdrehen des Gewindes wie bei Modellen bei denen diese aus Kunststoff sind nicht so leicht möglich ist.

Geliefert wird die iPhone 4 Rückseite, Sternschraubenzieher und zwei passenden Schrauben. Der Umbau ist dank des mitgelieferten Zubehörs, selbst für Ungeübte, innerhalb von zwei Minuten erledigt. einfach drauf legen, runter schieben bis es mit dem iPhone abschließt, Schrauben festziehen, fertig. Das Backcover passt perfekt auf das iPhone. Da wackelt nichts, da steht nichts drüber. Einfach 100% Passgenau.

Das iPhone 4 Backcover aus gebürstetem Aluminium ist aktuell über Amazon für 29,99€ + 4€ Versand zu beziehen. Der Versand vom Händler Schneider_Muc ging ratz fatz und die Ware war innerhalb von 2 Werktagen bei mir angekommen. Perfekt!

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

1 Kommentar

  1. Bernd

    Na das sieht ja mal richtig schick aus! Falls mein vau Feather Case irgendwann auch mal die Krätsche machen sollte wie deins, ist das sicherlich eine tolle Alternative 🙂

Schreibe einen Kommentar