«

»

iTimeLapse – Kreiere beeindruckende Zeitraffervideos direkt von deinem Handy aus

Endlich kannst du Zeitrafferaufnahmen wie die Profis machen – all dies, ohne vorher umständlich mithilfe des Computers synchronisieren zu müssen.

Mit iTimeLapse kannst du eine Serie von Bildern schnell hintereinander aufnehmen und diese dann anschließend in ein Video umwandeln. Dabei sind dir keine Grenzen gesetzt. Du kannst unendlich viele Projekte starten, jederzeit weitere Bilder hinzufügen und auch später dein Projekt editieren. Wenn du fertig bist, wandelt iTimeLapse die aufgenommenen Bilder in ein Video um und lässt dich dieses mit anderen teilen. Lade dein Video direkt auf Youtube, präsentiere es auf Facebook bzw. Vimeo oder sende es als Email. Du kannst dein Video auch einfach zu den bereits aufgenommenen Fotos abspeichern, damit dieses dann automatisch mit iPhoto synchronisiert wird.

JETZT MIT ORIGINALMUSIK

– Mit nur wenigen Klicks fügst du deinen Videos Musik hinzu.
– iTime Lapse beeinhaltet einige tolle Musikstücke, die in Zusammenarbeit mit Musikern entwickelt wurden.
– Unter den Musikstücken befinden sich auch Klassiker von Chopin und Beethoven, welche deinem Video mehr Ausdruck verleihen.

Benutzergalerie:

Bist du der Meinung, dein Zeitraffervideo ist ein Meisterwerk?
Sende es direkt aus der Anwendung an unsere Galerie.
Gleichzeitig kannst du in der Galerie auch die Videos anderer Benutzer betrachten.

Stop Motion Videos:

Willst du professionelle Stop-Motion-Animationen erstellen? Probier doch mal einen Knetanimationsfilm.
Mit dem Feature “Letztes Bild überlappen“ kannst du deine Fotos in eine beeindruckende Stop-Motion-Animation einreihen.

Sound:

Du kannst den Kameraauslöser auch mittels Sound betätigen.
Ertappe den schleichenden Einbrecher, sobald er ein Geräusch macht und damit den Auslöser deines iPhones betätigt.
(Du kannst sogar die Empfindlichkeit des Auslösers regeln.)

Hier sind ein paar coole Vorschläge, was du mit TimeLapse alles anstellen kannst:

• Fertige einen Zeitraffer von deinem Road Trip an.
• Dokumentiere den Alterungsprozess von dahinrottenden Früchten.
• Mach jeden Tag ein Bild von dir – das ganze Jahr über!
• Richte die Kamera in den Himmel und lass die Wolken vorüberziehen.

Features:

– Füge Aufnahmen unterschiedlichen Projekten hinzu.
– Bearbeite Einzelbilder individuell: Hast du ein schlechtes Bild gemacht und möchtest es löschen? Kein Problem!
– Verpasse jedem Einzelbild einen Zeitstempel in deinem Video. Ähnlich wie bei einer Überwachungskamera kannst du sehen, wann jedes einzelne Bild aufgenommen wurde. Optimal für Fotos, die mittels Sound ausgelöst wurden.
– Füge deinem Video mit nur einem Klick kostenlos Musik hinzu.
– Rendere dein Video mit unterschiedlichen Bildwiederholungsfrequenzen oder Auflösungen
– Mache Aufnahmen in unterschiedlicher Auflösung über einen von dir bestimmten Zeitraum. Setze den Start und Endzeitpunkt fest und entdecke viele weitere Einstellungsmöglichkeiten.
– Lade dein Video in unsere Galerie und betrachte die Kreationen anderer Nutzer direkt aus der Applikation.

Fazit
Ein richtig geniales App, was mich von Anfang an überzeugt hat. Habe schon diverse Zeitrafferaufnahmen erstellt und mit Musik hinterlegt. Interessant wird es ab 100 Bilder aufwärts und dann mit einem Intervall von 5-6 Bilder pro Sekunde. Absolute Empfehlung.

App Store Download.

Preis: Kostenlos

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Ivan

    Wirklich geniale App. Was jetzt noch fehlt ist ein Stativ.

    Z.B. so eins:
    -> http://bit.ly/17XLrX

    oder so eins:
    -> http://bit.ly/ay8PHP

    oder zum selber basteln so eins:
    -> http://bit.ly/aagS21

    Oder, wenn man ganz viel Geld über hat :mrgreen: so eins:
    -> http://bit.ly/i68Bn

    Wenn ich mal ganz viel Zeit habe, irgendwann mal in meinem Leben, werd ich mir das eine zusammenbasteln 🙄

    Grüße
    Ivan

  2. Das Gorillapod Mobile ist ja echt ne Alternative. Da ich noch Guthaben von meinem Gutschein bei Amazon habe, werde ich mir das glaube ich kaufen. Denn mit dem App macht es echt Spaß zu spielen und Filme zu erstellen. Danke für den Tipp.

    Und wenn ich das Bild hier sehe…

    http://ecx.images-amazon.com/images/I/51DaaJehVqL._SS400_.jpg

    …kann ich nur sagen, optimal für meine aktuelle Elternzeit 😆

    Micha

  3. Ivan

    Cool, würd echt gut zu dir passen. Im Moment bist du ja eh nur noch unterwegs. Hab ich dir eigentlich schon mal gesagt, dass ich das unglaublich beneidenswert finde? :mrgreen:

    Grüße
    ivan

  4. Ja, schon öfters 😉

    Wie gesagt, Tina möchte ja noch Nachwuchs haben. Dann haste auch Zeit im Elternurlaub wieder spazieren zu gehen *hahahaha*

    Ich liebe Elternzeit….herrlich. Mein Kleiner schläft gerade wieder und danach gehen wir schön wieder an die Luft, spazieren 😀

Schreibe einen Kommentar