«

»

“mein o2″ – Fehlerliste nimmt kein Ende

Soeben wollte ich eine Web SMS über das App verschicken. Das klappte heute schon 3x ohne Probleme. 36 Frei SMS hatte ich noch zur Verfügung. Nun aber das…

Auch eine Neuanmeldung bei der App brachte keinen Erfolg. Wenn das ein Bug ist, dann hoffe ich, dass o2 den schnell in den Griff bekommt. Ansonsten kann das sehr nervig und vor allem teuer für den Anwender werden. Denn mal ehrlich, wer verschickt denn noch SMS für 0,19€? Für was gibt es da Cherry SMS & Co 😉

“mein o2″ Bugliste

  • Obwohl 36 Frei SMS, bekomme ich die Fehlermeldung: “Nachricht erfolgreich versendet. Ihnen stehen NULL Web SMS zur Verfügung. Diese SMS kostet Sie 0,19€”
  • keine Möglichkeit dies dann abzubrechen um die Kosten zu vermeiden
  • SMS Versandbestätigung bekommen, aber SMS ist nie beim Empfänger angekommen
  • App stürzt ohne ersichtlichen Grund ab und muss neu gestartet werden
  • man kann beim SMS schreiben weder Komma, Return, Doppelpunkt oder Semikolon benutzen. Somit sind unter anderem das „schreiben“ der gängigsten Smilies nicht möglich
  • eigenes fehlerhaftes Tastaturlayout, bei dem die Belegung anders als bei dem original Tastaturlayout ist
  • hat ein Kontakt mehrere Rufnummern, läßt sich eine bestimmte nicht auswählen
  • Kontaktnamen eintippen funktioniert nicht
  • ist man im Textfeld, kommt man nicht zurück ins Adressfeld
  • bricht man SMS Versand ab, kommt man nicht mehr ins Hauptmenü zurück
  • Zeichenzähler funktioniert nicht
  • nerviges Anmelden nach jedem Neustart der App
  • da Anmeldedaten hinterlegt sind, hätte beim Verlust des iPhone, ein Dritter Zugriff auf alle sensiblen Daten
  • Anmelden und Löschen Button liegen zu dicht beieinander
  • Senden Button zu hell hinterlegt, daher könnte man davon ausgehen, dass dieser nicht auswählbar ist
  • unter Zuletzt gesendete Nachrichten kann man den Unterpunkt „Alle gesendeten Nachrichten“ nicht auswählen
  • unter „Gesendet“ sieht man nur die Nummern der Kontakte aber nicht den Namen

Sind euch auch noch Bugs aufgefallen? Dann würde es mich freuen, wenn Ihr mir diese mitteilen könntet. o2 wird dann von mir darüber informiert werden. Und ich will hoffen, dass sie dann so schnell wie möglich die Bugs bereinigen.

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

2 Kommentare

  1. Ivan

    Hmn, bei mir war es so, dass die ersten 5 SMS wunderbar verschickt wurden und diese auch von meinem Web Kontingent abgegangen sind. Dann allerdings fing es mit dieser kostenpflichtigen Sache an, so wie du es beschrieben hast. abbrechen ging bei mir auch nicht. Die nächsten 10 sms waren gemischt. Mal ging es über meine frei SMS, mal war es kostenpflichtig. Echt seltsam. Das man kein Komma setzen kann, ist auch merkwürdig, definitiv ein Programmierfehler. Aber wer kann schon richtig ein Komma setzen 😉
    Return, Doppelpunkt oder Semikolon geht bei mir übrigens auch net.
    Auch wenn ein Kontakt mehrere Rufnummern hat, kann man keine bestimmte auswählen und es wird gar keine genommen. Abgestürzt ist mir die App noch nie bisher.
    Und dass man sich ständig anmelden muss, werte ich mal als Sicherheitsfeature :mrgreen:

    Nun ja, insgesamt doch sehr weiter-entwicklungs-bedürftig, würd ich sagen. Aber ich bin zuversichtlich, dass die Programmierer schon lange dran sind und die aktualisierte Version schon bald verfügbar ist…. 🙄

    Danke für deinen Artikel hier. Ich denke, so was hilft immer, eine App weiter zu entwickeln.

    Grüße
    ivan

  2. Jetzt muss nur noch o² drauf reagieren und schnell ein update herausbringen. Bin aber froh das du auch die Bugs nachvollziehen kannst. Hattest mir erst einen Schreck eingejagt, als du geschrieben hast das bei dir alles funktioniert 😉

    Hab mein iPhone auch mal neu gestartet, aber das App zeigt weiterhin 0 Frei SMS an…was ein Spaß 😯

Schreibe einen Kommentar