«

»

Nexus 5: Das neue Smartphone von Google ab 349 Euro

Nexus-5-Banner
Gestern Abend 20:00 Uhr war es soweit. Ohne großes Tramburium veröffentlichte Google und LG das neue Nexus 5 im Google Play Store. Mit dem Nexus 5 hälst Du Alltägliches und Außergewöhnliches auf innovative Weise fest. Es ist das dünnste, schnellste Nexus-Telefon, das es je gab – powered by Android 4.4 (KitKat).

Viele der Android Fans hatten es seit Tagen ja Wochen erwartet, das Nexus 5. Immer wieder gab es die unterschiedlichsten Gerüchte, wann es denn erscheinen wird. Viele hofften auf ein Google Event, dass wider-erwarten ausblieb. Völlig sang und klanglos erschien das Nexus 5 im Google Play Store und man muss jetzt bereits schon mit Lieferfristen von 3 bis 4 Wochen rechnen. Wer gestern noch zugreifen konnte, dem wurde noch ein Lieferstatus bis 8. November angezeigt. Das Nexus 5 geht mal wieder über die Theke wie geschnitten Brot. Was anderes hatte ich nicht erwartet. Ihr etwa?

Das Nexus 5 bringt jede Menge neuer Hardware und Features mit, einige möchte ich euch kurz vorstellen.

Kamera

Die hochmoderne neue Linse von Nexus 5 erfasst 56 % mehr Licht für hellere Nacht- und Action-Aufnahmen. Dank optischer Bildstabilisierung gelingen lebendige Fotos auf Anhieb. Der neue HDR+ Modus nimmt automatisch eine umfangreiche Bilderreihe auf und kombiniert diese, um Dir das beste Foto zu präsentieren. Tagesaufnahmen erscheinen plastisch mit klar umrissenen Schatten, Nachtaufnahmen sind scharf mit weniger Farbrauschen.

Design

Das Nexus 5 wurde aus robusten Materialien präzise gefertigt. Das intelligente, schlichte Design bringt die Dinge zur Geltung, die Dir wichtig sind. Das bisher leistungsstärkste Nexus-Telefon wiegt nur 136 Gramm und ist 8,59 mm dünn. Erhältlich ist es in Schwarz und Weiß.

Konnektivität

Mit 4G/LTE und ultraschnellem WLAN ermöglicht Nexus 5 rasante Verbindungen. Der moderne Snapdragon™ 800-Prozessor sorgt dafür, dass Spiele superschnell laufen, Sie in Hochgeschwindigkeit durchs Web surfen und im Nu zwischen Apps hin- und herwechseln können.

Display

Mehr Platz und dazu noch bessere Farben. Nexus 5 verfügt über ein 5 Zoll Full-HD-Display, auf dem jedes Detail in lebensechten Farben mit weniger Blendeffekten und einem breiteren Blickwinkel wiedergegeben wird. Die perfekte Leinwand für Ihre besten Fotos!

Android 4.4 (KitKat)
Android ist schnell und leistungsstark und trotzdem einfach zu bedienen. Konzentriere dich auf deine Aufgaben und vergesse nicht, Spaß zu haben. Um die Technologie, die dahintersteckt, musst Du dir keine Gedanken machen. Android 4.4 bringt bereits alle Updates für Hangouts, E-Mail, Launcher, Google Now, Google Play Services mit sich und natürlich auch ein paar neue Wallpaper.

Technische Daten

  • Betriebssystem: Android 4.4 (KitKat)
  • Display: 4,95-Zoll-Display (1920 x 1080, 445 ppi), Full HD-IPS, Corning Gorilla-Glas 3
  • Kamera: 1.3-MP-Kamera auf der Vorderseite, 8-MP-Kamera auf der Rückseite mit optischer Bildstabilisierung
  • Größe: 69,17 x 137,84 x 8,59 mm
  • Gewicht: 130 g (4,59 oz)
  • Akku: 2.300 mAH, Talk bis zu 17 Stunden, Standby bis zu 300 Stunden, Internet-Zeit bis zu 8,5 Stunden über WLAN, bis zu 7 Stunden über LTE, Integriertes kabelloses Laden
  • Audioausgabe: Integrierter Lautsprecher, 3.5-mm-Stereo-Audioausgang
  • CPU: Qualcomm Snapdragon 800, 2.3 GHz

Preise und Liefersituation

Für die 16 GB Version müsst ihr 349 Euro und für die 32 GB 399 Euro bezahlen. Das Nexus 5 gibt es in schwarz oder weiß. Wie oben bereits erwähnt, hat sich der Lieferstatus seit gestern Abend weiter nach hinten verschoben und wird aktuell mit 3 bis 4 Wochen für die 16 GB Version und bis zum 8. November 2013 für die 32 GB Version angegeben. Ganz ehrlich, wenn ich mir das Nexus 5 kaufen würde, dann gleich mal die 32 GB Version. Da hat man ausreichend Platz und eine Weile Ruhe. Schließlich muss man bedenken, wer viel fotografiert so wie ich, der hat bei der Nexus Reihe keine Möglichkeit die Fotos auf eine externe Mikro SD Karte auszulagern.

Gestern habe ich eine Info irgendwo gelesen, dass alle Nexus 5 Käufer 100 GB kostenlosen Google Drive Speicher erhalten. Kann das jemand bestätigen? Werdet ihr euch das Nexus 5 kaufen?

Dir gefallen die neuen Nexus 5 Wallpaper? Dann geht es hier zum Download. Den Android 4.4 Launcher gibt es hier als Download. Eine komplette Auflistung inklusive Download Links haben meine Kollegen auf appdated.de veröffentlicht.

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar