«

»

O² präsentierte neue App für Smartphones…

…bereits am 29 April 2010. Aber wo bleibt sie denn für das iPhone. Laut O² wurde das App schon längst bei Apple eingereicht. Dies wurde auch mehrfach bei Nachfragen bestätigt. Vermutet wird hier wieder mal, dass Apple bei der Freigabe zögert. Wie so oft schon bei diversen App’s. Wie lange will uns o² Kunden und iPhone Besitzer Apple noch waren lassen? Denn langsam nervt es. Das App bietet diverse Vorteile wie, Einsicht in die Rechnungen und Einzelverbindungsnachweise der vergangenen sechs Monate, 50 Frei SMS bei Buchung eines der mobilen Internet Pakete und einen schnellen Überblick über alle ihre Mobilfunk-, Daten- und DSL-Verträge bei O².

Daher würde ich mir wünschen, dass Apple nun langsam mal Gas gibt mit der Freigabe. Hier schon mal ein paar Screenshots der App (offizielle Pressebilder von O²)

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar