«

»

O2 Personal HotSpot-Funktion mit iPhone 3GS

Laut Apple soll es angeblich nur mit dem iPhone 4 funktionieren. Fragt sich nur, warum die Personal HotSpot-Funktion als Auswahl unter Einstellungen zur Verfügung steht. Also habe ich das gestern Abend sofort getestet und es funktioniert.

Vorraussetzung iOS 4.3 auf den Geräten. Getestet habe ich es mit dem iPhone 3GS und dem iPad. Auf beiden als erstes Bluetooth aktivieren. Dann unter Einstellungen – Persönlicher Hotspot aktivieren. Beim ersten mal bekommt man auf beiden Geräten den gleichen Zahlencode angezeigt. Diesen einfach per Klick bestätigen. Beide Geräte sind nun miteinander verbunden und man kann mit dem iPad (ohne aktivierte WLAN/3G Verbindung) über das iPhone im Web surfen. Das funktioniert momentan auch noch ohne „Internet Paket L“ von O2. Hoffen wir mal, dass es so bleibt. Eine Datenflat wäre sehr sinnvoll. Da mit dem surfen über das iPad natürlich auch höhere Datenmengen anfallen.

Das ist natürlich nur für die Leute interessant, die ein iPad ohne 3G Unterstützung besitzen. Ich werde mich die nächsten Tage von meinem Netbook verabschieden und dieses verkaufen. Denn ab sofort brauche ich nur das iPhone & iPad für den Urlaub in den Bergen, oder wo auch immer.

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

5 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Max

    Ich habe es auch direkt getestet. Der Unterschied der Hotspot-Funktion beim 3GS liegt darin, dass man dort Wi-Fi als Übertragungsart nicht auswählen kann (zumindest bei mir nicht).

    Ich habe dann das iPad per BT mit dem iPhone verbunden, was auch geklappt hat – aber leider kann ich nicht surfen?! Ich kriege so keine Verbindung ins Internet… Kannst du mir das erklären?

    Danke!
    Grüße
    Max

  2. mw-iphone.com

    Also ich hatte WLAN aktiv auf dem iPhone und konnte dann über das iPad surfen. War gestern ein bisschen lahm, warum auch immer, aber es funktionierte. WLAN abgeschaltet und und über 3G getestet und funktionierte auch.

    Bei welchem Provider bist Du denn? Denn da musst du schauen, ob es vertraglich bei dir möglich ist mit dem Personal Hotspot.

  3. Max

    Bei Vodafone… Vertraglich sollte das kein Problem sein.
    Werd das später nochmal checken!
    Danke für dir Rückmeldung!

  4. Max

    Hatte es nochmal getestet und es hat dann irgendwie doch funktioniert 🙂

  5. mw-iphone.com

    Schön das doch noch geklappt hat. Hab mir jetzt auch das Internet Packet L von O2 zugelegt.

Schreibe einen Kommentar