«

»

Parkbud – Findet dein Auto wieder

Vor ein paar Tagen habe ich einen Bericht in der BILD Zeit*hust* gelesen, dass eine Frau seit 4 Wochen auf der Suche nach ihrem Auto ist. Was sie irgendwo in einem Parkhaus in München geparkt hat. Gut, ich will jetzt mal nicht auf das Thema Frau und Auto eingehen. Ich denke für die Frau kommt diese App auch zu spät. Für alle anderen, die nicht in solche Lage kommen wollen, kann ich Parkbud empfehlen.

Was ist Parkbud? Parkbud erinnert einen an ablaufende Parkuhren, zeigt die Länge des Fußweges zurück zum Auto an, merkt sich den Parkplatz auf einer Karte und kommt dazu noch in einem schönen Design und Animationen daher. Die Erinnerungsfunktion gibt einem rechtzeitig eine Info, bevor die Parkzeit abläuft. Somit kann man sich rechtzeitig auf dem Rückweg zum Auto begeben. Desweiteren hat man eine Fotofunktion. Auto fotografieren und abspeichern mit den GPS Daten. Schon weiß man ganz genau wo sein Auto steht.

Fazit
Mehr gibts darüber glaube ich nicht zu sagen. Da kann man beruhigt zuschlagen. Zumal die App noch für einen begrenzten Zeitraum kostenlos ist.
Einziges Manko, bei mir stürzte die App einmal ab. Kann Zufall gewesen sein, aber andere User berichteten über das selbe Problem. Hoffe das die Stabilität der App in einem nächsten Update verbessert wird. Denn ansonsten ist Parkbud uneingeschränkt empfehlenswert.

Preis: Kostenlos | Sprache: Englisch | Größe: 8,6 MB | Hardware: iPhone, iPod touch & iPad ab iOS 3.0

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

3 Kommentare

  1. Thomas

    Hi,
    auch bei mir stürzte die App, das erste Mal ab – dann ging sie aber.
    Und zwar so gut, dass sie nicht wieder abzustellen war – ich habs jedenfalls nicht hinbekommen.
    Erneutes Aufrufen der Parkscheibe führte zu einem erneuten, in diesem Fall 2. zusätzlichen „Countdown“.
    Für einen Tipp wäre ich dankbar…
    Gruß, Thomas

  2. Dominik

    Hallo Thomas,
    ich danke dir fuer die Meldung des Bugs beim starten der App.
    Leider kann cih aber den 2. nicht ganz nachvollziehen. Wir von der Wunderstadt GmbH sind aber wirklich dankbar fuer jeden Tipp sodass ich vorschlage dass du mir persoenlich eine Email schreibst und diese dort ausfuehrlich Erklaerst. dominik@wunderstadt.com
    Ich danke dir ganz herzlich und hoffe wir koennen dass Problem schnell Loesen sodass du deine ganze Freude mit Parbud hast!

  3. mw-iphone.com

    @Thomas
    Kann ich mitlerweile bestätigen. Obwohl ich die App manuell beendet habe und auch die Zeit auf 0 gestellt hatte, bekam ich trotzdem nach der vorher eingestellten Zeit eine Erinnerung. Das ist schon etwas seltsam.

    @Dominik
    Danke für dein Feedback auf meiner Seite. Erlebt man selten das die Entwickler sich auch auf den Blogs umschauen und versuchen zu helfen. Top! Scheint wohl ein generelles Problem zu sein, mit der nicht abstellbaren Alarmierung. Vor allem macht es keinen Sinn, wenn ich mehrere Alarme generieren kann. Hab ja auch nur ein Auto was ich parke 😉

    Schönes Wochenende

    Michael

Schreibe einen Kommentar