«

»

Rabatt auf iTunes-Karten bei REWE, Marktkauf und Edeka

Geschenkkarte
Beim Kauf von einer iTunes-Karte mit einem Guthaben von 25 Euro bekommt man vom 15. bis zum 20. September 2014 bei REWE einen 5-Euro-Gutschein obendrauf. Im gleichen Zeitraum gewähren einige Marktkauf und Edeka-Filialen 15 Prozent Rabatt auf die iTunes-Karten im Wert von 15, 25 und 50 Euro. Wie immer gilt, nur solange der Vorrat reicht. Der Rabatt wird an der Kasse abgezogen.

Zu beachten ist, dass es die 20 Prozent Rabatt beim Kauf einer 25 Euro iTunes-Karte im REWE nicht auf den eigentlichen Kaufpreis, sondern einen 5-Euro-Gutschein, gibt. Diesen kann man dann wiederum beim Kauf eines weiteren Artikel einsetzen. Beim Marktkauf und Edeka werden die 15 Prozent Rabatt, auf die iTunes-Karten im Wert von 15, 25 und 50 Euro, wie üblich auf den Kaufpreis verrechnet. Eine iTunes-Karte mit 15 Euro Guthaben kostet so nur 12.75 Euro, eine 25er-Karte erhälst Du für 21.15 Euro.

So einfach geht’s
Wähle eine iTunes Geschenkkarte im gewünschten Wert von 15 €, 25 € oder 50 €. Mit diesem Guthaben kann der Beschenkte nach Herzenslust im iTunes Store einkaufen. Ein paar Klicks auf www.iTunes.de reichen aus: Schon ist die kostenlose iTunes Software auf dem eigenen Mac oder PC installiert und es kann losgehen.

  • Dazu einfach iTunes öffnen, zunächst in den iTunes Store und dann auf „Einlösen“ klicken.
  • Jetzt den Code der Geschenkkarte eingeben und die gewünschten Inhalte runterladen – fertig!
  • Songs gibt es bereits ab 99 Cent, dazu stehen jede Menge TV-Serien, iPod Spiele, Hörbücher etc. zur Auswahl.

Mehr Informationen zum Einlösen der Karten und zu iTunes selbst erhälst Du auf der Rückseite der iTunes Geschenkkarte und auf www.iTunes.de.

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar