«

»

Samsung Galaxy Note 3 als Dual-SIM-Modell verfügbar

dual-sim-note-3
Laut ersten Informationen von GSMArena wird es in China ein Dual-SIM-Modell des Samsung Galaxy Note 3 geben. Das Smartphone wird unter anderem mit einem 800 Snapdragon-Prozessor ausgestattet sein, keine SIM-Karten-Beschränkung haben und soll rund 735 Euro kosten.

Wer nun denkt „Holla die Waldfee, da warte ich doch glatt bis das Teil in Deutschland verfügbar ist“, den muss ich leider enttäuschen. Das Samsung Galaxy Note 3 als Dual-SIM-Modell wird es aller Voraussicht nur auf dem asiatischen Markt zu kaufen geben. Soll natürlich keinen abhalten eins aus dem nächsten Urlaub mitzubringen. Da es keine SIM-Karten-Beschränkung haben wird, könnte man es ohne weiteres in Deutschland nutzen. Denkt aber bitte daran, das Gerät bei der Einfuhr am Zoll anzugeben.

Quelle: sammobile

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar