«

»

Testbericht: g.5 Wallet – iPhone Hülle oder Portemonnaie?

iPhone_g5Wallet02
Das g.5 Wallet von germanmade vereint beides. Das Wallet ist eine Kombination aus Portemonnaie und Hülle/Sleeve, dass euer iPhone sicher vor äußeren Einflüssen aufbewahrt. Genauso dient es, mit insgesamt sechs integrierten Fächern, eure EC- und Kreditkarten aufzubewahren. Perfekt für den Urlaub, am Strand, in der Stadt oder wenn man einfach die wichtigsten Dinge an einem Platz aufbewahren möchte.

Beim Auspacken stellt man schnell fest, das germanmade sehr viel Wert auf Details liegt. Das g.5 Wallet ist nicht in einer Sichtverpackung oder gar in einer Blisterverpackung eingeschweißt. Nein, sondern in einem bedruckten Stoffbeutel. Auf dem unter anderem zu lesen ist „Produkte mit Seele für Menschen mit Herz und Verstand“. Dem kann ich mich zu 100% anschließen. Möchte germanmade Freude am Produkt vermitteln. Wer meinen Blog verfolgt, weiß das ich bereits einige Produkte des Hersteller testen konnte und inzwischen diese sehr gut beurteilen kann.

Verarbeitung
Das g.5 Wallet besteht aus einem Materialmix. Weiches Wollfilz gepaart mit hochwertigem Rindsleder. Außen wird das Wallet durch Rindsleder geschützt. Rindsleder sind stabil und fest und daher vielfältig einsetzbar. Das Innenteil besteht zu einem Teil aus Wollfilz und die aufgesetzten Taschen aus Rindsleder. Wollfilz ist ein weiteres Naturprodukt. Das Wallet fühlt sich nicht nur sehr gut es, durch das Rindsleder riecht es auch noch sehr angenehm. Keine Chemie oder eine Art Kunstledergeruch.

Die Nähte sind zu 100% sauber verarbeitet. Man bemerkt sofort, dass die Menschen die hinter dem Produkt stehen, sich sehr große Mühe geben. Keine Naht die verzogen ist oder nicht sauber vernäht wurde. Handgefertigt in Deutschland.

Verwendung
Wie bereits erwähnt kann das Wallet für EC Karten, Geldscheine und das iPhone oder von den Maßen gleichwertiges Smartphone verwendet werden. Beim iPhone 5S ist sogar noch ein wenig Luft nach oben und unten. Das ist gut so, da dass iPhone so nicht in die Tasche gequetscht werden muss. Von der Breite her verschwindet es komplett in den dafür vorgesehen Einschub.

EC-Karten. Kundenkarten, Geldscheine etc. lassen sich einfach in die dafür vorgesehenen Einschübe unterbringen und genauso leicht wieder entnehmen. Geldscheine lassen sich aber auch in der großen Innentasche verstauen.

Individuell
Personalisierbar durch Prägung oder Lasergravur.

Farben
Night, Earth, Vintage und Stone

Fazit
Ein weiteres Produkt von germanmade, dass durch Qualität und Individualismus überzeugen kann. Handgearbeitet, Naturmaterialien, Individuell, hohe Qualität und Handgefertigt in Deutschland. Das sind fünf Schlagwörter, mit denen man germanmade Produkte kurz und knapp beschreiben kann.

Mit 69.95 Euro sicherlich kein Schnäppchen. Man muss sich entscheiden! Möchte man ein Produkt das über Jahre seine Qualität hält oder möchte man ein Produkt das zwar billig ist, dafür in einem halben Jahr in den Müll geworfen werden kann? Persönlich gehe ich seit ein paar Jahren den Weg, dass ich lieber ein paar Euro mehr ausgebe und dafür ein Qualitätsprodukt erhalte, an dem ich noch lange meine Freude habe.

Passend für:
iPhone 4/4s, iPhone 5/5s, Samsung Galaxy S3/S4, Samsung Galaxy Express 2, Samsung Galaxy S3 Mini, HTC Desire 500, HTC Desire X, Huawei Ascend P2, Sony Xperia T, Sony Xperia L, Sony Xperia Miro, Nokia Lumia 520, Nokia Lumia 620

Link zur Herstellerseite

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

1 Kommentar

  1. Eric

    Die Idee, das iPhone Case mit dem Portemonnaie zu kombinieren, finde ich ziemlich gut. Ich überlege sogar, mein aktuelles iPhone Cover mit so einem zu ersetzen 🙂

Schreibe einen Kommentar