«

»

Tweetdeck für Google Chrome mit neuem Interface erschienen

Tweetdeck
Tweetdeck für Google Chrome ist gerade in der aktuellen Version 3.0.0 erschienen und ich muss zugeben, dass Update ist gelungen. Ich nutze Tweetdeck als Browser-Version schon seit Monaten und war bis dato zwar zufrieden, aber nicht wirklich glücklich damit. Aber immer noch besser als Twitter.

Links hat man ab sofort einen kompletten Überblick über seine eingerichteten Spalten (Column). Die Einstellungen sind über das Zahnrad-Symbol erreichbar. Links oben über das Feder-Symbol kann man einen neuen Twitter Beitrag schreiben. Hält man mit dem Mauszeiger eine Column gedrückt, kann man die nach oben oder unten verschieben und so die Aufteilung der Spalten ganz nach seinen Wünschen anordnen. Leider ist es seit Wochen nicht mehr möglich aus Tweetdeck auch auf Facebook zu posten, da dank Twitter die Schnittstelle dicht gemacht wurde.

Wie findet ihr das neue Update? Update gelungen? Oder vermisst ihr noch was?

[appbox chromewebstore hbdpomandigafcibbmofojjchbcdagbl]

The following two tabs change content below.
Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen. Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Über den Autor

Michael Wünsche

Blogger, Fotograf, Techie, Kindle Leser, iOS und Android Fan, Weltenbummler, Espresso Konsument aus Frankfurt am Main, Berliner mit Leib und Seele, halber Sachse, BVB Fan aus vollem Herzen.

Verfolge auch meine Blogs sportathlete.de und blogfotografie.de

Hier geht es zu Google Currents und RSS!

Schreibe einen Kommentar